Die Qualitäten der Bambus faser unter dem Mikroskop erklärt

Bambus faser hat viele Vorteile, die andere Fasern nicht haben. Hier analysieren wir jeden dieser Vorteile im Vergleich zu dem, was die Fasern anderer beliebter Materialien bieten.

Weichheit

Bambus faser ist natürlich weich, im Kern seiner eigenen Struktur. Bambus faser ist lang, glatt und abgerundet. Die Faser, wenn sie lang ist, bedeutet, dass sie weniger Enden hat, was ein wichtiger Faktor für die Glätte eines Materials ist. Die abgerundeten Enden von Bambus fasern sind ein weiteres spezifisches Merkmal von Bambus, das ihn weicher macht, im Gegensatz zu den rauen oder spitzen Enden anderer Materialien.

Viele andere Materialien bestehen aus Fasern mit raueren Fäden. Diese Drähte haben unebene Kanten entlang ihrer Länge und an den Enden. Die Fasern sind mikroskop isch klein, aber all diese Millionen von unebenen Punkten machen ein Gewebe rau. Die Bambus faser, die glatt und abgerundet ist, macht das Gewebe natürlich viel weicher.

Es gibt nur wenige andere Materialien, die so weich oder sogar weicher als Bambus sind. Eines dieser Materialien ist Seide. Seide ist als das weich ste Material mit seiner absolut luxuriösen Textur bekannt. Seide ist jedoch sehr teuer. Bambus ist viel billiger und kann eine vergleichbare Glätte bieten, ganz zu schweigen von seinen anderen Vorteilen, von denen Seide nicht gerühmt werden kann. Bambus faser ist so weich und ideal für Menschen mit empfindlicher Haut. Seine Weichheit bedeutet, dass das Bambus gewebe die Haut nicht reizt, da andere Materialien mit unebenen Enden wahr schein lich provozieren. Teilweise aufgrund dieser nicht irritierenden Struktur gilt das Bambus material als hypo allergen. Seide ist auch nicht irritierend, aber es fehlt die hypo allergene Qualität, die Bambus faser natürlich bietet.


Mikroskop isches Bild von Bambus faser und Baumwolle

Mikroskop isches Bild von Baumwolle, Leinen und Woll fasern

Atmungsaktiv ität und Thermo regulation

Bambus faser ist aufgrund seiner Struktur natürlich atmungsaktiv. Auch hier haften die glatten Fäden nicht aneinander, was zu Verstopfungen in den Mikro intervallen des Gewebes führen würde. Die Bambus faser fällt sanft in Ihr Gewebe und lässt diese Mikro luft taschen offen, so dass die Luft frei strömt.

Die Atmungsaktiv ität des Bambus materials macht es auch in heißen Klimazonen sehr komfortabel. Die Fasern erlauben ein Weben, das natürlich die Temperatur reguliert. Aufgrund seiner Atmungsaktiv ität lässt der Luftstrom die Temperatur auf einer Seite des Gewebes gegen die Temperatur auf der anderen Seite regulieren-das heißt die Temperatur Ihres Körpers und die Temperatur der Luft um Sie herum. Aufgrund dieser Struktur hilft das Bambus gewebe auch, sich warm zu halten, wenn es draußen kalt ist. Dies mag nicht logisch erscheinen, ist es aber-es gilt das gleiche Prinzip der Thermo regulation. Der Schuss reguliert die Temperatur zwischen Ihrem Körper und der Luft und lässt Sie sich bei Kälte wärmer fühlen. Diese Atmungsaktiv ität und Thermo regulation ist bei Baumwolle, Hanf, Wolle oder synthetischen Stoffen nicht möglich.


Feuchtigkeit absorptions kapillar ität

Bambus faser ist natürlich saugfähig und entfernt schnell Feuchtigkeit-bis zu viermal schneller als Baumwolle. Die angeborenen Qualitäten der Bambus faser geben ihm diese Kapazität. Bambus faser ist hydrophob und hydrophil, was bedeutet, dass sie abwechselnd von Wasser angezogen und abgestoßen wird. Aus diesem Grund bewirkt die Kohäsion kraft des Wassers entlang dieser Fasern, dass sich die Wasser moleküle entlang der Fäden gegenseitig anziehen, wodurch Feuchtigkeit entlang dieser Fasern nach oben und von der Haut weggezogen wird. Wenn das Wasser die Oberfläche des Gewebes erreicht, verdunstet es schneller und lässt die Haut trocken und frisch. Diese Verdunstung, die natürlich und ständig auftritt, führt dazu, dass Feuchtigkeit kontinuierlich zu den Oberflächen jeder Bambus faser gelangt.

Baumwolle und die meisten anderen Stoffe haben keine solchen Feuchtigkeit eigenschaften-wenn sie nass werden, bleiben sie viel länger nass. Die Bambus faser hält Feuchtigkeit fern, damit der Stoff nicht auf der Haut haftet, und trocknet schnell, so dass er sich bei Kontakt mit dem Bambus gewebe kühler und angenehmer anfühlt.

Schlussfolgerung

Die Weichheit der Bambus faser wird nur von den luxuriösesten Stoffen, Seide, konkurriert. Der rutschige Hauch von Seide macht es jedoch nicht zu einem bequemen Stoff für Bettwäsche. Kein anderer Stoff, einschl ießlich Seide, bietet die überlegene Atmungsaktiv ität und thermo regulator ische Eigenschaften von Bambus. Die natürliche Absorptions-und Feuchtigkeit absorptions kapazität von Bambus ist auch durch jeden der Stoffe unschlagbar, die zur Herstellung der gleichen Arten von Kleidung, Bettwäsche und anderen Gegenständen verwendet werden.

Sehen Sie unsere Bambus produkte hier

Abonnieren Sie unseren Newsletter hier und erhalten Sie alle Neuigkeiten aus erster Hand. Zusätzlich zu den Rabatten: SUBS KREBEN SIE HIER [ ]👈

Zurück zum Blog